Mittwoch, 30. November 2016

Radikal geschnitten

Am Brautsee wurde mal wieder die Hecke radikal geschnitten:

Jetzt muss ich mir meine Stöckchen unter den Schnittgut raussuchen:

Gefunden:

Dort hinten durfte die Hecke bleiben, ich bringe mein Stöckchen dorthin: 

Dienstag, 29. November 2016

Montag, 28. November 2016

Fotomöglichkeiten

Wir waren auf dem Fachklinikgelände unterwegs:

Immer auf der Suche nach Fotomöglichkeiten

Auch wenn andere anderer Meinung sind, Bilder mit Gegenlicht sind schön:

Aber ich im Licht bin unschlagbar:

Sonntag, 27. November 2016

Hintergrund doof

Der Baumstamm ist schön, aber der Hintergrund doof:

Schon besser:

Und dann das beste Bild:

Samstag, 26. November 2016

Sonderbares Stöckchen

Ich habe ein sonderbares Stöckchen gefunden:

Da behalte ich jetzt:

Ich trage es den ganzen Weg:

Bis nach Hause:

Freitag, 25. November 2016

Brautsee

Der Brautsee bietet so viele Möglichkeiten für Fotos:

Gerade mit der Herbstsonne:

Oder einfach nur direkt am Ufer:

Donnerstag, 24. November 2016

Keine Lust

Frauchen will mal wieder, das ich pose, aber ich habe dazu keine Lust:

Da sie hartnäckig bleibt, halte ich kurz inne:

Nur damit ich schnell weg kann:

Um mit Stöckchen zu spielen:

Dienstag, 22. November 2016

Mal schauen

Ich musste im Garten mal schauen was mein Ball macht:

Meinem Ball geht es gut:

Und wir sind immer noch ein Team:

Mit Spaß dabei:

Montag, 21. November 2016

Leichter Regen

Ich liebe leichten Regen, dann bin ich stets allein unterwegs:

Lecker ist das Gras mit leichter Regennote:

Kommt da doch wer?

Nein, so kann ich in ruhe weiter durch das nasse Gras stromern:

Lecker ist auch das frische Regenwasser aus Pfützen zu trinken:

Sonntag, 20. November 2016

Sturmfrisur

Bei stürmischen Herbstwetter ging es zum Strand, natürlich bringe ich mein Stöckchen mit:

Sonst hätte ich ja nichts zum spielen:

Widerspenstiges Stöckchen:

Aber immer fest im Maul:

Sturmfrisur und nein, ich klemme meine Runte nicht ein, das macht der Wind:

Posebild:

Stürmische See:

Samstag, 19. November 2016

Donnerstag, 17. November 2016

Freiheit

Endlich waren wir wieder auf der Freiheit:

Und ich konnte mit meinem Stöckchen im Sand toben:

Ich bin mit vollem Elan dabei:

Und immer schön aufpassen, dass das Stöckchen nicht abhaut:

Hab dich: